NEW macht das – und fördert dein Eigenheim

In die eigenen vier Wände zu investieren – das ist ein großer Schritt. Ein Schritt, bei dem dich der Landkreis NEW begleitet, berät und finanziell mit der Wohnraumförderung unterstützt. Mit ihr sicherst du dir günstige Zinsen und einen kräftigen Zuschuss.

Wenn du für dich und deine Familie ein Haus bauen oder kaufen möchtest, solltest du die Wohnraumförderung beantragen. Wichtig ist dabei, dass du dich vor Baubeginn oder Kaufvertragsabschluss an dein Landratsamt in NEW wendest. Die MitarbeiterInnen beraten dich individuell und stellen die passende Unterstützung für dich zusammen.

Bei einem Neubau wirst du mit 5.000 Euro pro Kind unterstützt. Möchtest du ein Haus kaufen, erhältst du zusätzlich bis zu 30.000 Euro. Damit sparst du nicht nur bares Geld, dir bleibt auch noch ein finanzielles Polster für kleine Extras.

Voraussetzungen für deine Wohnungsförderung

Die finanzielle Belastung soll für dich tragbar sein, damit du weiterhin einen Mindestbetrag zum Lebensunterhalt zur Verfügung hast. Deine Verbindlichkeiten werden dabei berücksichtigt, ebenso, ob Eigenkapital oder ein Grundstück vorhanden sind. Außerdem gibt es eine Einkommensgrenze für den Erhalt der Förderung. Sie soll natürlich denjenigen zugutekommen, die darauf angewiesen sind. Ganz wichtig ist auch, dass der Wohnraum für deine eigene Nutzung gedacht ist und nicht weitervermietet wird. Daher gilt auch eine 15-jährige Bindung an die Wohnung.

Deine Perspektiven

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, wirst du entweder in das bayerische Wohnungsbauprogramm aufgenommen oder in das bayerische Zinsverbilligungsprogramm. Sie können auch miteinander verbunden werden. Eine Kombination wie mit dem KfW ist ebenfalls möglich.

Erfülle dir deinen Traum vom Eigenheim

Vereinbare gleich deinen Beratungstermin unter: 09602 79-4230

Foto: AboutLife, Adobe Stock