„Wir wissen nicht, was wir vermissen sollten.“

Lisa und Patrick Dobmann leben mit ihrem Sohn Ben in Eschenbach. Ihnen fällt nichts ein, was ihnen fehlt. Hier haben sie mehr Zeit und mehr Platz für Familie, geringere Lebenshaltungskosten, gutes Arbeitsangebot, soziales Umfeld, gute Infrastruktur, ein Haus mit Garten und noch viel mehr Natur dahinter.

Lisa und Patrick Dobmann sind beide im Landkreis Neustadt an der Waldnaab geboren und mussten nie aus ihrer Heimat fortziehen. Lisa hat in verschiedenen Orten im Landkreis gelebt und gearbeitet, sie ist Fremdsprachensekretärin und Patrick ist Feuerwehrmann bei der US-Army in Grafenwöhr. Für die junge Familie kam ein Umzug woanders hin nie in Frage, denn sie schätzen die Vorteile des Lebens in Eschenbach: Allen voran die Natur, das Freizeitangebot, den Naturschutzpark in der Nähe, das Kulturleben und die Vereine. Die Geburt von Sohn Ben (1) verstärkte ihren Wunsch, sich hier zu verwirklichen.

Für viele Großstadtmenschen ist das Leben auf dem Land eine große Sehnsucht, aber die Sorge vor Einschnitten im Lebensstandard hält sie zurück. Patrick und Lisa sehen das komplett anders: In ihrem Haus in Eschenbach haben sie eine Lebensqualität, die sie in den Großstädten nicht haben könnten. Ganz besonders als junge Familie.

"Wir haben mehr Zeit für Familienleben, weil wir nicht ständig Familie verwalten müssen."

Die Probleme, die Eltern in den Großstädten umtreiben, kennen Lisa und Patrick nur aus den Medien. Lisa musste nicht in der Schwangerschaft bei Kitas vorsprechen, Ben wurde auf keiner Warteliste eingetragen und niemand backt hier Kekse, um den Platz in der Wunsch-Kita zu erstreiten. Ben geht in die nächstgelegene Kita in nur fünf Minuten Entfernung. Auch die Grundschule wird Ben alleine und zu Fuß besuchen können, aber darüber müssen sich seine Eltern noch lange nicht den Kopf zerbrechen. Die Zeit und Energie, die in der Großstadt für Kinderbetreuung und Ausbildung aufgewandt werden müssen, bleiben hier für das Familienleben übrig.

Nicht nur das Miteinander profitiert, auch finanziell geht die Rechnung zugunsten des Landkreises auf. Die Kosten für Haus, Kinderbetreuung, aber auch Fahrtkosten sind ein Bruchteil dessen, was in der Großstadt anfallen würde. Es würde Lisa und Patrick nie in den Sinn kommen, nur zu arbeiten um gerade so Kinderbetreuung und Miete finanzieren zu können. Das Leben in Eschenbach bietet weniger Druck und mehr Freiheit.

Von Abgeschiedenheit kann man nicht reden: Die Nahversorgung für den täglichen Gebrauch, Ärzte, Apotheke, Verwaltung, Schulen sind alle in direkter Nähe. Nur die Modeketten, der Baumarkt oder der Elektronikmarkt sind erst an den Stadträndern zu finden. Abgesehen davon, dass man zwischen drei Städten wählen kann, die mit dem Auto schnell zu erreichen sind, ist es eine Frage der Priorität. Will man lieber täglich in die Natur, oder täglich shoppen können? Geht man täglich in ein Konzert, weil man kann oder profitiert man lieber jeden Tag vom Wald vor der Haustüre? Für die Dobmanns war das keine Frage. Das Landleben aufzugeben, wäre der Familie nie in den Sinn gekommen, und außerdem, erklärt Patrick “Alles, was nicht in der Nähe verfügbar ist, können wir genauso bequem online bestellen wie in jeder Großstadt.”

„Alexa, erinnere mich daran, die Hühner zu füttern.“


Den Garten teilen sich die Dobmanns mit zehn Hühnern, die ihnen täglich frische Eier legen. Es war den jungen Eltern schon immer wichtig, dass Ben im Kontakt mit der Natur aufwächst. Ein großer Garten und eigene Tiere zu halten, ist das Leben, das sie sich immer gewünscht hatten. Entgegen den überholten Vorstellungen in der Großstadt müssen sie für das ländliche Leben vor der Haustüre auf keinen modernen Komfort verzichten: ob Smart Assistent Alexa, Online-Radio oder Filme streamen reibungslos und ruckelfrei dank Glasfaser-Breitband. Familie Dobmann hat beides: den modernen Lebensstandard der Großstädte und die Lebensqualität in der Natur.
Im Gegensatz zu den Großstädten und ihren Speckgürteln mussten sie sich nicht zwischen A oder B entscheiden oder Kompromisse eingehen. Sie haben ein modernes Leben im ländlichen Umfeld gewählt und genießen jeden Tag alle Vorteile in vollen Zügen.